mymap
Brosbi

Ihre Suche ergab: 14 Treffer

nach oben

DAS MUSS BROSBIRIEREN

Brosbi muss man mögen. Nicht so, wie sie jetzt denken, dass man es mögen muss, um es zu tragen. Dieses ungeheuer selbstbewusste kleine Label aus der Vierte Dimension Metropole Bielefeld muss man wirklich mögen, weil es nämlich schlichtweg unmöglich ist, es nicht zu mögen. Selbst wenn man wollte. Die Gebrüder Wilke applizieren Eis am Stiel, Herzen, Kulleraugen oder Spiegeleier dort, wo bei der Konkurrenz die Marke lauert und damit präsentieren sie unglaublich charmante Kollektionen, die man sehr gut zu trockenem Humor tragen kann.

 

Kluge Mode für den großstädtischen Lebensraum

So stellt man sich kluge Mode für den großstädtischen Lebensraum vor und ist dann umso überraschter, wenn man ungläubig staunend begreift, dass sie tatsächlich aus Bielefeld kommt. Und damit eben nicht aus Berlin oder Hamburg. Obwohl sie sich dort prima zurechtfindet und bestens reinpasst in die große Stadt. Denn auch wenn schlicht-schöne Sweatshirts und Polos nicht auf den allerersten Blick von einer ausgeprägten Street Credibility zu zeugen scheinen, zitieren sie mit viel Liebe den allgegenwärtigen Einfluss der superkreativen Style-Independents, die rund um die Fashion-Weeks dieser Welt die wirklichen Trends setzen. Und was die Botschaften auf den liebevoll gestalteten Gruß- und Glückwunschkarten betrifft, so sprechen die ebenfalls fließend Straße.


Bei Brosbi gilt, und das ist wirklich erfrischend, nicht fälschlicherweise alles als Ironie, was sonst eigentlich nur ein Zeichen schlechten Geschmacks ist. Hier wird durchaus mit der feinen Klinge gefochten, wenn es um die Form und den Inhalt von Mode geht.