Klarna_Banner_EBild.jpg
Klarna_Tasche_NEU.jpg

 

Ratenkauf miT Klarna ab 6,95 €/Monat!

Die flexible Art, online einzukaufen. Mit Klarna Ratenkauf entscheiden Sie selbst jeden Monat aufs Neue, wieviel Sie bezahlen möchten. Sie erhalten immer zuerst Ihre Ware und können Ihre Bestellung in Ruhe prüfen, bevor Sie beazhlen. Außerdem werden alle Ihre Einkäufe in nur einer einzigen Monatsrechnung gesammelt - dies gilt für CONLEYS und natürlich für alle Online-Shops, in denen Sie mit Klarna Ratenkauf einkaufen. Bitte beachten Sie, dass die monatliche Mindestrate immer 1/24 des Gesamtbetrags beträgt, jedoch mindestens 6,95 €.

  • Sie bekommen die Ware immer, bevor Sie bezahlt haben.
  • Sie müssen keine Kreditkartennummer oder Bankverbindung angeben.
  • Jetzt einkaufen - Ende nächsten Monats bezahlen. Monatliche Ratenkaufgebühr von 0,45 €, ungeachtet der Anzahl Ihrer Einkäufe.
  • Sie können jederzeit auch den Gesamtbetrag begleichen und den Ratenkauf damit beenden.

 

So funktioniert Klarna Ratenkauf

Bei einem Kauf von 500 € zu den Klarna Ratenkauf Basisbedingungen beträgt die Einrichtungsgebühr 0 €. Der geltende Sollsinzssatz beträgt 11,95%, dies entspricht bei einer monatlichen Ratenkaufgebühr von 0,45 € einem effektiven Jahreszins von 14,79%. Der Gesamtkreditbetrag beträgt dann 538,35 €.

Bei 12 Teilzahlungen beträgt jeder Teilbetrag 44,86 €. Dieses Beispiel setzt voraus, dass die Abzahlung innerhalb eines Jahres erfolgt.

Der effektive Jahreszins kann sowohl niedriger, als auch höher sein und richtet sich nach der Höhe des Kredites der Ihnen von Klarna gewährt wird.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Zahlung mit Klarna Liefer-und Rechnungsadresse mit Ihrer Meldeadresse übereinstimmen müssen.

Zudem erfolgt nach Eingabe der Kundendaten eine Bonitätsprüfung, über deren Ergebnis Sie als Kunde bereits nach wenigen Sekunden informiert werden. Sollte die Bonität nicht gewährleistet sein, weist Klarna auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hin.

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass bei einer Zahlung mit Klarna Liefer- und Rechnungsadresse mit Ihrer Meldeadresse übereinstimmen müssen. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig. Klarna AB prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf die Zahlungsart Klarna Ratenkauf verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Klarna AB verwendet Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der angebotenen Dienste um eine Bonitäts- und Identifikationsüberprüfung sowie interne Analysen durchzuführen. Hier finden Sie weitere Informationen zu den AGB vom Klarna Ratenkauf, zu Klarnas Datenschutzerklärung und zu den Europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite.