mymap
Kubas Küste
Kubas Küste

Weißer, feiner Sand, tropische Palmen und glasklares, türkisfarbenes Wasser – die Strände Kubas gehören zu den schönsten der ganzen Karibik. Wir tauchen erst mal ab, und zwar auf der kleinen, nach dem Ibis bzw. Coco – wie ihn die Einheimischen nennen – benannten Insel CAYO COCO.

mymap
mymap
mymap
Kubas Küste

 

Am westlichsten Zipfel von Kuba, in der Provinz Pinar del Río, liegt MARIA LA GORDA, ein kleiner Abschnitt von unglaublich feinem Sand, tropischen Palmenwäldern im Hinterland und einem kristallklaren Meer, das zum Dauerbaden und vor allem zum Tauchen einlädt.

 

Texte: Nicola König, Fotos: Kubas Küste: SarkaSch/Shutterstock, Angelo Giampiccolo/Shutterstock, Alan Kraft/Shutterstock, Havanna: Shutterstock, Kamira/Shutterstock, Javier Gonzalez Leyva/Shutterstock